Neue Abenteuer zur Veröffentlichung des deutschen Mausritter

Letzte Woche Sonntag ist die deutsche Version von Mausritter veröffentlicht worden. Während die Boxen noch im Druck sind, kann man diese schon vorbestellen und erhält die PDFs direkt zum Loslegen. Während Michael Masberg die Redaktion und auch die Übersetzung übernommen hat, unterstützte ich beim Layout. Wer noch nicht weiß, worum es sich bei Mausritter handelt, hat mehrere Informationsquellen:

Ich bin ein großer Fan vom Into the Odd Regelwerk, welches clever in Mausritter erweitert wurde. Daher kann ich nur sagen: Wer Interesse an Old School Spiel hat, aber keinen Retroklon sondern moderne Regeln sucht, sollte mal in Into the Odd, Cairn oder nun eben Mausritter reinschauen. Wir hatten letztes Jahr, bevor wir auf Embers mit Schatten des Dämonenfürsten wechselten, viele spannende und lustige Sessions in der Eichenweide, welche mit dem wundervollen SL-Toolkit von Mausritter erschaffen wurde. Alle mochten das Regelwerk und nur eine Person wollte auf lange Sicht keine Maus spielen und wünschte sich, dass es Mausritter nur mit Menschen-SC gibt *hust* Crowns *hust*.

Eichenweide – ein Fanzine für Mausritter

Die Eichenweide entstand durch eine Idee an einem Sonntag: Wie sieht die Welt aus, in der wir unsere Mausritter Kampagne spielen wollen?

Der Werkzeugkasten in Mausritter ist überaus mächtig und erschuf schnell die Rahmenbedingungen für die Eichenweide. Im Laufe des letzten Jahres wurden dann einige Abenteuer verfasst und die Mächte der Eichenweide näher ausgebaut. In dieser Zeit wurde die Mausritter Community auch stark aktiv und ich hatte noch Zeit an einigen Game Jams teilzunehmen. So entstand auch eine Nachbarregion zur Eichenweide, der Garten der Turmkönigin, welche noch besser aufbereitet und etwas ausgebaut werden soll, um als kleineres Heft und Mini-Hexcrawl-Erweiterung zu dienen.

https://twitter.com/manarampmatt/status/1555681155243859968?s=20&t=ZZPLdLLlQW1_WvQLByReCA

Die Eichenweide ist bei System Matters auf dt. Erhältlich. Zu den Inhalten zählen:

  • Die Eichenweide mit einer 19 Felder großen Hexkarte
  • 11 Fraktionen & Gruppierungen
  • 19 neue Bestien
  • 5 neue Zauber
  • 10 neue Gegenstände
  • 5 Abenteuer mit 33 erreichbaren Titeln für deinen Mausritter
  • 3 Hacks aus der Mausritter-Community

Sehr freute mich auch, dass Matthew Morris, Kurator der engl. Mausritter Community Projekte und eingeschworener Mausritter Fan, erneut auf die Eichenweide gestoßen ist und auch noch nette Worte dazu hinterlies.

Sithras Geisterturm

Während der Arbeiten an Beyond! the Watchful Eyes, meinem Alleingang mit einem Beyond the Wall-Zine, arbeitete ich mehr und mehr mit kurzen Abenteuern oder One-Page-/Two-Page-Dungeons. Dabei entstand Sithras Geisterturm. Ursprünglich geschrieben für Beyond the Wall, habe ich diesen auf Cairn und Mausritter übertragen.

Ab heute ist dieses Abenteuer auf itch verfügbar. Die deutsche Variante ist Pay what you want, weil beide Abenteuer (Cairn + Mausritter) in einem Itch-Projekt hängen, die Konvertierung von Cairn auf Mausritter rein regelseitig überschaubar ist und ich Cairn auf Deutsch mit solchen kleinen Abenteuern mit einer möglichst niedrigen Einstiegshürde unterstützen möchte, wie das Cairn-Team dahinter auch.

Das Thema „Pay what you want“ bzw. Arbeit, Preis und Kosten im Hobby sind ein eigener Beitrag wert und wenn ich mal gerade Lust und Zeit finde, arbeite ich gerade an einer Beitrags-Reihe für Zines, wo auch dieses Thema aufgegriffen werden soll. Aufgrund eines Tanelorn Threads zu Mausritter wurde mir (mal wieder) die Unwissenheit oder Ignoranz eines Teils der Community bewusst.

Nur weil wir mal ne Grippe hatten, sind wir keine Hobby-Virologen und nur weil wir Rollenspiele besitzen auch keine Hobby-Verleger. Seid vorsichtig mit einfachen Äußerungen wie „Für eine engl. kostenfreie PDF verlangt man auf dem deutschen Markt X €. Das ist ja teuer.“, wenn ihr nicht in dem Teil der Community unterwegs seid und nicht selbst solche Arbeit auf euch genommen habt.

Mit diesen und den weisen Worten von Patrick entlasse ich euch in die Welt von Mausritter. Habt Spaß, geht Käse erbeuten und geht nicht alleine in den Bau einer Katzenherzogin!

Das könnte dich auch interessieren …

Kommentar verfassen